Empowerment.

Autonomie und Selbstbestimmung.​

Die Arbeit mit Partnern bezieht sich nicht auf Organisationen, sondern immer auf Menschen in Organisationen. Durch gezielte Befähigungsmaßnahmen sollen die Partner in die Lage versetzt werden, selbständig Problemlösungen auszuarbeiten. Auch die Menschen der Zielgruppen haben ihre Stärken, die es zu erkennen und zu fördern gilt, wo dies notwendig und von ihnen selbst gewünscht ist.